Aktuelles

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am 04.11.2019


Nach 10-jähriger Tätigkeit trat der bisherige 1. Vorsitzende des Vereins Hartmut Wätzel nicht mehr an. Ebenso verzichtete der 2. Vorsitzende Guntram Baumann auf eine Fortführung seines Amtes. Nachfolger für den 1. und 2. Vorsitzenden konnten gefunden werden, so dass nach einstimmigen Wahlen sich folgende Konstellation ergibt:

  1. Vorsitzende: Roland Fink, Richter a. AG
  2. Vorsitzende: Dominik Schletter, RA bei Kanzlei Meidert & Kollegen
  3. Vorsitzende: Wolfgang Schulz, BWH a.D.

Kassiererin: Gudrun Neumeyer(BWH), Schriftführerin Miriam Hofmann (BWH), Zweigstellenleiterin LG Memmingen Bettina Käßmeyer, Zweigstellenleiterin LG Kempten Simone Martin, Beisitzer Martin Thiergärtner und Alfred Szameitat;

Abschließend bedankte sich der neue 1. Vorsitzende Roland Fink im Namen aller Mitglieder und Vorstandskollegen bei Herrn Wätzel und Herrn Baumann für deren erfolgreiche Arbeit.


Projekt THEATerLEBEN

Das Projekt THEATerLEBEN wurde bei der BWH des LG Augsburg über 12 Wochen erfolgreich durchgeführt
Am 18.02.2019 konnte nach intensiver Vorbereitung das Theaterstück „Die Tochter des Ganovenkönigs“ von Ad de Bont vor einem geladenen Publikum in der Turnhalle Inningen aufgeführt werden.

Nach 10-jähriger Tätigkeit trat der bisherige 1. Vorsitzende des Vereins Hartmut Wätzel nicht mehr an. Ebenso verzichtete der 2. Vorsitzende Guntram Baumann auf eine Fortführung seines Amtes. Nachfolger für den 1. und 2. Vorsitzenden konnten gefunden werden, so dass nach einstimmigen Wahlen sich folgende Konstellation ergibt:

Das Projekt THEATerLEBEN wurde bei der BWH des LG Augsburg über 12 Wochen erfolgreich durchgeführt
Am 18.02.2019 konnte nach intensiver Vorbereitung das Theaterstück „Die Tochter des Ganovenkönigs“ von Ad de Bont vor einem geladenen Publikum in der Turnhalle Inningen aufgeführt werden.